Lage und Umgebung

Eine Unterkunft für Einzelreisende, Familien, Handwerker, Monteure und Gruppen

Das 2016 renovierte Gästehaus Brazederhof in idyllischer Alleinlage befindet sich in der Gemeinde Reut, Ortsteil Taubenbach, nahe der Grenze zu Oberösterreich. Es ist ein denkmalgeschützter Vierseithof auf dem Isar-Inn-Hügelland, das von den Flüssen Rott und Inn durchzogen wird. 

Mit PKW sind sowohl das Bayerische Chemiedreieck (mit z. B. Burghausen, Haiming, Burgkirchen-Gendorf) wie auch das Niederbayerische Bäderdreieck schnell erreichbar. Innerhalb etwa 20 Minuten gelangen Sie zum Beispiel in die etwa 15 Kilometer entfernte Einkaufs- und Industriestadt Burghausen, nur wenige Minuten länger dauert es bis zum Industriestandort Burgkirchen-Gendorf.

Tipp für Selbstversorger:

In der Gemeinde Reut sind mehrere Gasthäuser und Geschäfte vorhanden. Auch den Markt Tann, sowie die Einkaufsstadt Simbach am Inn erreichen Sie mit dem PKW in nur wenigen Minuten.